Das Erwachen der Menschheit

Erst sind alle von sich selbst entfernt, dann werden sie, was sie sind, ungetrübt, und sagen in Gewissheit: „Ich bin, der ich bin.“ Obwohl doch alle ganz verschieden sind, sowie kein Blatt vom Baum dem anderen gleicht, haben einen Stamm, eine gemeinsame Wurzel und eine gemeinsame Erde. Da, in der gemeinsame Tiefe, da wird das Viele zu Einem.

von Elias der Poet

Das absolut Höchste

Es heißt, dass der Mensch hier auf Erden dem Höchsten Absoluten begegnen muß.

Sie sagen „Höchsten Absoluten“ um einen Namen zu vermeiden, denn hätten sie Gott einen Namen gegeben, würden jene, die ihm einen anderen gegeben haben, sofort sagen, „Euer Gott ist der falsche, weil Er anders heißt“.Wie klein ist das Bewußtsein jener, die sich an einen Namen binden und das Große, das ewig Wirkende und Seiende dahinter nicht sehen.

von Elias der Poet

Das absolut Höchste

Es heißt, daß der Mensch hier auf Erden dem Höchsten Absoluten begegnen muß.

Sie sagen „Höchsten Absoluten“ um einen Namen zu vermeiden, denn hätten sie Gott einen Namen gegeben, würden jene, die ihm einen anderen gegeben haben, sofort sagen, „Euer Gott ist der falsche, weil Er anders heißt“.

Wie klein ist das Bewußtsein jener, die sich an einen Namen binden und das Große, das ewig Wirkende und Seiende dahinter nicht sehen.

von Werner V. Steindl

Zweimalgeboren

Nimm an Du wirst wieder geboren und du kommst auf die Welt, die du selber einmal versaut hast. Nimm an Du wirst wieder geboren und du kommst auf die Welt, die du selber einmal versaut hast. Nimm an Du wirst wieder geboren und du kommst auf die Welt, die du selber einmal versaut hast. Nimm an Du wirst wieder geboren und du kommst auf die Welt, die du selber einmal versaut hast. Nimm an Du wirst wieder geboren und du kommst auf die Welt, die du selber einmal versaut hast. Nimm an Du wirst wieder geboren und du kommst auf die Welt, die du selber einmal versaut hast. Nimm an Du wirst wieder geboren und du kommst auf die Welt, die du selber einmal versaut hast. Nimm an Du wirst wieder geboren und du kommst auf die Welt, die du selber einmal versaut hast. Nimm an Du wirst wieder geboren und du kommst auf die Welt, die du selber einmal versaut hast. Nimm an Du wirst wieder geboren und du kommst auf die Welt, die du selber einmal versaut hast. Nimm an Du wirst wieder geboren und du kommst auf die Welt, die du selber einmal versaut hast. Nimm an Du wirst wieder geboren und du kommst auf die Welt, die du selber einmal versaut hast. Nimm an Du wirst wieder geboren und du kommst auf die Welt, die du selber einmal versaut hast. Nimm an Du wirst wieder geboren und du kommst auf die Welt, die du selber einmal versaut hast. Nimm an Du wirst wieder geboren und du kommst auf die Welt, die du selber einmal versaut hast. Nimm an Du wirst wieder geboren und du kommst auf die Welt, die du selber einmal versaut hast. Nimm an Du wirst wieder geboren und du kommst auf die Welt, die du selber einmal versaut hast. Nimm an Du wirst wieder geboren und du kommst auf die Welt, die du selber einmal versaut hast. Nimm an Du wirst wieder geboren und du kommst auf die Welt, die du selber einmal versaut hast. Nimm an Du wirst wieder geboren und du kommst auf die Welt, die du selber einmal versaut hast. Nimm an Du wirst wieder geboren und du kommst auf die Welt, die du selber einmal versaut hast. 

Nimm an du bist jetzt gerade da.

von Elias der Poet